Ressource Mitarbeiter

Die Mitarbeiter werden im Hauptreiter „Ressourcen“ im Menü Mitarbeiter erfasst und verwaltet.

Ein Doppelklick auf einen vorhandenen Mitarbeiter oder die Schaltfläche „Neu“ zum anlegen eines neuen Mitarbeiters öffnet den „Mitarbeiter Editor“.

 

Auf dem Reiter „Allgemein“ erfassen Sie die Kontakt- und Adressinformationen zu dem Mitarbeiter. Firmendaten
Firma* = Firmenname des Mitarbeiters (Pflichtfeld – Entweder „Firma“ oder „Nachname“)
Name 2 = Weiterer Firmenname
Straße = Straße der Firma
Postleitzahl = Postleitzahl der Firma
Ort = Ort der Firma
Region = Regionszuordnung der Firma
Land = Land des Firmensitzes
Adresszusatz = Erster Adresszusatz
Adresszusatz2 = Zweiter Adresszusatz
Adresszusatz3 = Dritter Adresszusatz

Mitarbeiterdaten
Anrede = Anrede -> zur Verwaltung der Anreden siehe Kapitel „Ressourcen“
Titel = Titel -> zur Verwaltung der Titel siehe Kapitel „Ressourcen“
Vorname = Vorname des Mitarbeiters
Nachname* = Nachname des Mitarbeiters (Pflichtfeld – Entweder „Firma“ oder „Nachname“)
Telefon = Erste Telefonnummer des Mitarbeiters
Telefon2 = Zweite Telefonnummer des Mitarbeiters
Mobiltelefon = Mobilnummer des Mitarbeiters
Anrufe blockieren = Bei aktivierter Checkbox werden Anrufe dieses Mitarbeiters (TAPI Funktion)
Fax = Faxnummer des Mitarbeiters
Email = Email Adresse des Mitarbeiters
Internetadresse = Webauftritt der Firma

Weitere Informationen
Personalnummer* = Personalnummer des Mitarbeiters (automatisch oder manuell vergeben)
Gruppe = Gruppendefinition des Mitarbeiters -> zur Verwaltung der Gruppen siehe Kapitel „Ressourcen“
Zusatz = Erste Zusatzinformation zum Mitarbeiter
Zusatz 2 = Zweite Zusatzinformation zum Mitarbeiter
Zusatz 3 = Dritte Zusatzinformation zum Mitarbeiter
Geburtstag = Geburtstag des Mitarbeiters
Geschlecht = Geschlecht des Mitarbeiters
Konto = Ihre Kontonummer für diesen Kunden
Register-Nachweis = Erfassen Sie den Handelsregistereintrag des Mitarbeiters als digitales Dokument
Steuer-ID = Steuer-ID der Firma (wenn vorhanden)
Identitätsnachweis = Erfassen Sie den Identitätsnachweis des Mitarbeiters als digitales Dokument
Details = Weitere Details zum Mitarbeiter

Informationsfelder zur Nachvollziehbarkeit des Datensatzes (werden automatisch vom System gefüllt)
Erstellt von = Benutzer der diesen Mitarbeiter angelegt hat
Bearbeitet von = Benutzer der diesen Mitarbeiter zuletzt bearbeitet hat
Erstellt = Erstelldatum des Mitarbeiters
Geändert = letztes Änderungsdatum des Mitarbeiters

 

Auf dem Reiter „Synchronisierung“ können Sie Informationen auf dem Reiter „Allgemein“ automatisch mit bereits vorhandenen Daten aus Kunden, Lieferanten oder Benutzern abgleichen.
Neu = Öffnet eine Dialogfenster um einen neuen Synchronisierungesvorgabe zu erstellen
Löschen = Löscht die ausgewählte Vorgabe

Weitere Informationen zur Synchronisierung von Kontakten finden Sie im Abschnitt „Synchronisierung“.

 

Auf dem Reiter „Zahlungsinformationen“ können Sie Informationen die Kontodaten des Mitarbeiters für die Abrechnung erfassen.
Buchhaltung = Das Konto des Kunden für die Buchhaltung

Kontodaten des Mitarbeiters
Bankleitzahl = Bankleitzahl der Bank des Mitarbeiters
Kreditinstitut = Name des Kreditinstituts der Bank des Mitarbeiters
Kontonummer = Kontonummer des Mitarbeiters bei dieser Bank
IBAN = IBAN des Kontos des Mitarbeiters
BIC = BIC des Kontos des Mitarbeiters
Kontoinhaber = Name des Kontoinhabers
Straße = Straße der Bank
Postleitzahl = Postleitzahl der Bank
Ort = Ort der Bank
PayPal = PayPal Email des Mitarbeiters

Bankleitzahl 2 = weitere Bankleitzahl des Mitarbeiters
….

 

Unter dem Reiter „Crew“ können Sie dem Mitarbeiter einen Status und verschiedene Fähigkeiten zuordnen.

 

Auf dem Reiter „Dokumente“ können Sie Dokumente zum Mitarbeiter hinterlegen. Die Dokumente werden beim dazu automatisch in die Datenbank kopiert.
Neu = Legt ein neues Dokument für den Mitarbeiter an
Löschen = Löscht das vorhandene, ausgewählte Dokument
Ansicht = Öffnet ein Dokument mit der im Betriebssystem hinterlegten Standardanwendung
Herunterladen = Öffnet den Dialog zum Speichern des Dokuments

 

Auf dem Reiter „Bilder“ können Sie Bilder zum Mitarbeiter hinterlegen.
Standard = Bei aktivierter Checkbox wird dieses Bild als Standardbild für den Mitarbeiter verwendet. Es kann nur ein Bild Standard sein.
Beschreibung = Eine Beschreibung des Bildes
Dateiname = Dateiname des Bildes
Dateigröße = Dateigröße des Bildes
Format = Dateiformat des Bildes

Neu = Öffnet eine Dialogfenster um ein Bild hinzuzufügen
Bearbeiten = Bearbeiten des Bildinformationen (nicht des Bildes)
Löschen = Löscht das ausgewählte Bild
Ansicht = Öffnet das Bild mit der Standardanwendung des Betriebssystems
Herunterladen = Öffnet den Dialog zum Speichern des Dokuments

 

Auf dem Reiter „Notizen“ können Sie Notizen zum Mitarbeiter hinterlegen.
Neu = Legt eine neue Notiz zum Mitarbeiter an
Bearbeiten = Ermöglicht es die ausgewählte Notiz zu bearbeiten
Löschen = Löscht die ausgewählte Notiz

 

Wenn Sie den Mitarbeiter nun abspeichern und erneut öffnen werden Sie feststellen, dass die Reiter „Einsatz“, „Vorgänge“ und „Historie“ erschienen sind.

 

Hinter dem Reiter „Einsatz“ verbirgt sich eine Auflistung der Einsatztage des Mitarbeiters. Diese können Sie über die Filteroptionen in der RibbonBar filtern.

Drucken = Öffnet das Dialogfenster zum Ausdruck der Einsatzübersicht
PDF = Öffnet das Dialogfenster zum Erzeugen einer PDF der Einsatzübersicht

 

Auf dem Reiter „Vorgänge“ sind alle Vorgänge aufgelistet, denen der Mitarbeiter als Ressource zugeordnet ist. Diese können durch einen Doppelklick auch direkt geöffnet werden.
Print = Öffnet das Dialogfenster zum Ausdruck des gewählten Vorgangs
PDF = Öffnet das Dialogfenster zum Erzeugen einer PDF des gewählten Vorgangs
Email = Öffnet das Dialogfenster zum Erzeugen einer PDF des gewählten Vorgangs, speichert diese ab und hängt diese anschließend als Anhang an eine neue Email mit der Empfängeradresse des, im Vorgang ausgewählten, Ansprechpartners.

 

Unter dem Reiter „Historie“ werden alle Änderungen an den Mitarbeiterdaten erfasst.